Silvester wird bewölkt

Föhniger Jahreswechsel: Mild und mit sonnigen elf Grad startet das neue Jahr

Der Jahreswechsel wird in diesem Jahr in weiten Teilen Tirol bei Plustemperaturen stattfinden.
© Anton Stolz

Nach den recht milden Weihnachtsfeiertagen bleibt das Wetter weiterhin warm und sonnig. Laut Prognosen der Geosphere Austria geht das Jahr 2023 als eines der wärmsten seit Messbeginn zu Ende. In Tirol werden Temperaturen von bis zu 11 Grad erwartet.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen