Temporäre Sperren notwendig

Hochgallmiggstraße wird abgesichert, Tobadiller Weiler wieder erreichbar

Knapp eine Woche war die Straße nach Hochgallmigg gesperrt. Der Weiler musste aus der Luft versorgt werden.
© Bundesheer/Melicharek

Die Hänge sind weiter in Bewegung. In Hochgallmigg wurde fünf Tage nach der Straßenöffnung mit Sicherungsarbeiten begonnen. Eine leichte Entspannung gibt es auch für den Tobadiller Weiler Luitl. Nach über einer Woche geht die Straße auf – allerdings unter Auflagen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen