Neuer Stier für Grauviehzüchter

„Götze“ soll gute Gene weitergeben: Telfs hat einen neuen Gemeindestier

Der neue Gemeindestier „Götze“ und sein Begrüßungskomitee: Ludwig Scharmer, Stier-Get Paul Krug, Hansjörg Stubenböck, Thomas Scharmer, Bgm. Christian Härting und Robert Raut (v.l.).
© Geminde Telfs/Hackl

Einen tierischen neuen Bewohner nahm der Telfer Bürgermeister Christian Härting diese Woche in Empfang: Er begrüßte mitten im Ortszentrum den neuen Gemeindestier.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen