Umfahrung bleibt aktuell

Dosierampeln sollen ab dem Sommer die Engstellen in Sillian entschärfen

Eng, enger, am engsten: Die B100 in Sillian ist an zwei Stellen extrem schmal. Mehrere Dosierampeln sollen das ausgleichen.
© Oblasser

Der starke Verkehr auf der B100 bewirkt im Zentrum von Sillian Rückstaus und blockiert den Querverkehr. Heuer wird ein Dosiersystem erprobt.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen