Bis zu 48 Tonnen

„Auswirkungen wären gravierend“: EU will Straßen für Gigaliner öffnen

Verkehrsexperten befürchten, dass die Gigaliner die Verlagerungspolitik auf die Schiene massiv ausbremsen würden.
© dapd/Schwarz

Geht es nach Plänen der EU, sollen Lkw länger und schwerer werden. Tirol stemmt sich dagegen, erhält aber wenig Unterstützung. Einzig die Eisenbahnverbände warnen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen