Besonderer Slalom

Sieg für Swenn-Larsson in Soldeu, alarmierender Trend bei ÖSV-Damen

Schnellste Frau im Soldeu-Slalom: die Schwedin Anna Swenn-Larsson.
© GEPA pictures/ Mathias Mandl

In Abwesenheit von Mikaela Shiffrin, Petra Vlhova und Wendy Holdener fuhr die Schwedin Anna Swenn-Larsson in Soldeu zum Sieg. Beste Österreicherin: Kathi Truppe auf Rang acht.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen