Traditionen erhalten

Gauder-Fest oder Martinsumzug: „Es wäre traurig ohne Pferde"

Sabine Stöckl (rechts zwischen den Pferden) bei den Bundesmeisterschaften 2023 beim Strasserwirt.
© Mel Burger

Nicht nur die Veranstaltung von Turnieren, auch Brauchtum und Tradition mit Pferden sind für Sabine Stöckl, der Obfrau der „Ländlichen" wichtig.

Verwandte Themen