19-Jährige kracht mit Auto in Strass gegen Brückenpfeiler

Die junge Lenkerin überstand den schweren Unfall im Zillertal nahezu unverletzt.

Schwaz - Riesenglück hat am Freitagnachmittag eine junge Lenkerin bei einem schweren Unfall in Strass gehabt. Die 19-Jährige aus dem Bezirk Kufstein geriet mit ihrem Auto auf der Rotholzer Landesstraße ins Schleudern und krachte gegen einen Brückenpfeiler der darüber führenden Zillertaler Bundesstraße.

Die junge Frau wurde von der Rettung vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus Schwaz gebracht. (TT.com)


Kommentieren