„Twilight“-Star Nikki Reed hat geheiratet

Die US-Schauspielerin hat am vergangenen Sonntag dem Rockmusiker Paul McDonald (27) das Jawort gegeben.

Los Angeles - Nikki Reed (23, „Twilight“) hat am Sonntag dem Rockmusiker Paul McDonald (27) das Jawort gegeben. Das bestätigte ihr Management dem Magazin „Us Weekly“. „Wir könnten nicht glücklicher sein. Wir sind so froh, dass dieser Tag gekommen ist“, jubelte das Brautpaar, das sich erst im März kennengelernt hatte. Kurz danach zogen die beiden bereits zusammen, im Juni folgte die Verlobung.

Gefeiert wurde die Hochzeit mit rund 100 Gästen auf einer Ranch im kalifornischen Malibu. Nikki Reed wird demnächst als Rosalie Hale in den zwei Teilen des neuen Vampir-Abenteuers „Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht“ zu sehen sein. (APA/dpa)


Kommentieren