Hape Kerkeling lässt „Wetten, dass...?“-Nachfolge offen

Entertainer Hape Kerkeling (46) legt sich zur möglichen Nachfolge von Thomas Gottschalk als Moderator bei „Wetten, dass...?“ weiterhin nicht...

Entertainer Hape Kerkeling (46) legt sich zur möglichen Nachfolge von Thomas Gottschalk als Moderator bei „Wetten, dass...?“ weiterhin nicht fest. „Ich hab‘ gar nichts gesagt“, erklärte er am Mittwochabend in der ZDF-Sendung „Markus Lanz“. Er verschweige allerdings nicht, dass er mit dem ZDF Gespräche führe. „Aber aufgrund der Tatsache, dass Thomas diese Sendung mehr oder weniger unfreiwillig abgegeben hat (...), finde ich es einfach nur legitim und richtig, solange er diese Sendung noch moderiert, öffentlich nicht darüber zu reden.“ Das ZDF werde die Entscheidung über die Gottschalk-Nachfolge im Dezember bekanntgeben. (dpa)


Kommentieren