Elke Winkens hat im Stephansdom geheiratet

Die Schauspielerin hat am Dienstag im Wiener Stephansdom Christian Fischer das Ja-Wort gegeben und seinen Namen angenommen.

Wien – Elke Winkens hat am Dienstagnachmittag geheiratet. Das berichteten Medien am Mittwoch. Sie habe den Familiennamen ihres Mannes Christian Fischer angenommen, hie es etwa in „Österreich“. Die Schauspielerin habe eine kleine Feier im Stephansdom gewollt, dem entsprechend seien rund 30 Gäste „aus dem engsten Freundes- und Familienkreis“ zur Zeremonie in einer Seitenkapelle erschienen.

Dompfarrer Anton Faber spendete dem Paar den kirchlichen Segen. Weil der Bräutigam bereits eine Ehe hinter sich habe, „wurde keine klassische Brautmesse zelebriert, sondern eine Segnung ohne Eucharistie“, schrieb „Österreich“. (APA)


Kommentieren