Werkzeug und Crosstrainer gestohlen: Diebe gefasst

Nur kurz waren die Gegenstände vor einer Kitzbüheler Wohnung abgestellt worden. Die beiden Diebe packten die Beute in ihren Kastenwagen.

Kitzbühel – Zwei Werkzeugdiebe gingen der Polizei in Kitzbühel kurz nach der Tat am Mittwoch ins Netz. Vor einer Wohnungstür im dritten Stock eines Hauses waren die Werkzeuge und ein Crosstrainer abgestellt worden. Die Diebe nahmen die Geräte mit und packten sie in einen Kastenwagen.

Der Diebstahl blieb nicht unbemerkt, die Polizei wurde alarmiert. Sofort wurde eine Funkfahndung veranlasst. Nur knapp eine Stunde später der Erfolg: Auf einem Parkplatz wurde das weiße Fahrzeug entdeckt. Beamte führten eine Personen- und Fahrzeugkontrolle durch. In dem Kastenwagen fanden die Polizisten das Diebesgut. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren