Victoria Beckham schwärmt von ihrem Nachwuchs

Victoria Beckham liebt ihre vier Kinder, Brooklyn (12), Romeo (9), Cruz (6) und Harper (4 Monate) alle gleichermaßen.

Los Angeles – Die Modedesignerin, die mit ihrem Ehemann David Beckham die gemeinsamen Söhne Brooklyn (12), Romeo (9) und Cruz (6) sowie die viermonatige Harper großzieht, genießt das Leben als vierfache Mutter sehr.

Die 37-Jährige, die seit der Geburt des kleinen Mädchens im Juli nicht mehr ohne den Sprössling gesehen wird, schwärmt gegenüber dem ‚Mirror‘: „Harper ist absolut umwerfend... aber ich liebe alle meine Kinder. Sie sind alle wunderbar.“

Am vergangenen Wochenende flogen die Geschäftsfrau und ihr jüngster Nachwuchs von Los Angeles nach London, wo das ehemalige Spice Girl bei den British Fashion Awards für die Designermarke des Jahres geehrt wurde. Trotzdem fiel es der Vollblut-Mami schwer, ihr Mädchen für die Verleihung alleine zu lassen. „Sie ist heute Abend oben im Hotelzimmer und meine Eltern passen auf sie auf. Ich vermisse sie bereits. Es ist toll, wieder in London zu sein und meine Mutter und meinen Vater zu sehen, aber es ist so hektisch. Ich vergesse immer, wie verrückt diese Events sind.“

Übrigens hofft die Modeschöpferin, dass auch ihre Kinder von ihrem Preis profitieren. „Sie können ihn in die Schule mitnehmen und im Unterricht zeigen“, schlägt sie vor. (Bang)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren