Charlie Sheens Ex-Frau festgenommen - Mit Kokain erwischt

Charlie Sheens Ex-Frau Brooke Mueller wurde mit Kokain erwischt. Sie wurde in Aspen festgenommen.

Aspen – Die zweifache Mutter, die zwei Jahre mit dem ehemaligen ‚Two and a Half Men‘-Darsteller verheiratet war, wurde am vergangenen Freitag in Aspen, Colorado festgenommen, nachdem eine große Menge Kokain bei ihr gefunden wurde.

Ein Sprecher der Polizei erklärte zu der Festnahme: „Beamte der Polizei von Aspen waren auf einer routinemäßigen Streife, als sie eine Frau kontaktierten, die einen Angriff meldete. Die Frau identifizierte die Angreiferin als Brooke Mueller. Mueller wurde verhaftet und wird der Körperverletzung dritten Grades und des Besitzes von Kokain – mit der Absicht zu handeln – beschuldigt.“

Sollte Mueller, die bereits in der Vergangenheit gegen ihre Alkohol- und Drogensucht gekämpft hatte, schuldig gesprochen werden, könnte sie eine Gefängnisstrafe von bis zu sechs Jahren erwarten.

Nach einer Kautionszahlung von 11.000 Dollar wurde Mueller mittlerweile wieder entlassen, muss aber am 19. Dezember für eine Anhörung vor Gericht erscheinen. (Bang)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren