Kanaldeckel vertikal in Schächte gesteckt: Auto wurde beschädigt

In Lienz erlaubte sich ein Unbekannter einen gefährlichen Streich: Er nahm einige Kanaldeckel heraus und stellte sie hochkant wieder in die Schächte.

Lienz – In der Nacht auf Donnerstag hob ein bislang noch unbekannter Täter in Lienz Kanalgitter heraus. Vertikal steckte er sie dann wieder in die Schächte.

Eine 45-jährige Lenkerin aus Lienz übersah das Hindernis. Sie prallte gegen ein aus dem Schacht ragendes Gitter. Ihr Wagen wurde dabei beschädigt. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte