Neue Skype-Version für Android lässt Bilder und Videos schicken

Version 2.6 ist im Android Market erhältlich, unter den Verbesserungen soll auch bessere Videoqualität auf Geräten mit Tegra 2-Chipsatz sein.

Frankfurt am Main – Der Online-Telefonieanbieter Skype hat jetzt eine neue Version seiner Software für Gerät mit dem Betriebssystem Android vorgestellt. Mit Skype 2.6 für Android kann der Nutzer jetzt auch Bilder und Videos verschicken, wie das Unternehmen mitteilte. Das ganze funktioniert mit WLAN oder UMTS.

Verbessert wurde den Angaben zufolge auch die Videoqualität für Geräte mit dem Chipsatz Tegra 2 von Nvidia, der etwa im Samsung Galaxy Tab 10.1, dem Motorola Xoom oder dem Acer Iconia Tablet verwendet wird. (dapd)


Kommentieren


Schlagworte