Sonys neue Konsole Playstation Vita startet in Japan

Konkurrenz kommt für die portable Konsole vom Nintendo 3DS und inzwischen auch den Smartphones.

Tokio – Eine Woche vor Weihnachten ist in Japan die neue tragbare Spielkonsole Playstation Vita von Sony auf den Markt gekommen. Vor Läden bildeten sich lange Schlangen von Fans, die das Gerät möglichst schnell in den Händen halten wollten. Hersteller Sony Computer Entertainment hoffte trotz des späten Starts im Endspurt des Weihnachtsgeschäfts noch auf ein gutes Geschäft.

Den Erfolg braucht Sony auch dringend, denn das Geschäft lief zuletzt doch etwas arg schleppend. Der japanische Elektronikkonzern erwartet für das im März zu Ende gehende Geschäftsjahr einen Verlust von mehr als einer Milliarde Dollar. Es wäre der vierte Jahresverlust in Folge. Für Sony war es die größte Produkteinführung seit der Vorstellung der Playstation 3 vor fünf Jahren. Am Fang stehen rund zwei Dutzend Spiele bereit.

Für den Start der Playstation Vita hatte in Tokio der Laden einer Elektronikkette extra einige Stunden früher geöffnet. Die meisten der 300 Fans, die dort vor den Türen standen, hatten schon vorab über das Internet ihre Konsole bestellt, sodass sie sofort spielen konnten, was Fernsehbildern zufolge einige auch noch im Laden machten.

Die Playstation Vita hat einen berührungsempfindlichen Bildschirm und reagiert zudem auf Bewegungen, sodass sich Spiele zusammen mit zwei kleinen Joysticks links und rechts auf der Konsole auf vielfältige Art und Weise steuern lassen. Auf der Vorder- und der Rückseite hat die Vita auch noch je eine Kamera. Sie ist der Nachfolger der Playstation Portable. Ins Internet kommen Gamer über eine WLAN-Verbindung oder auch über UMTS.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Konkurrenz für die Vita kommt von Nintendos Konsole 3DS, die am Markt trotz ihrer neuartigen 3D-Technik bislang nicht überzeugen konnte. Zudem müssen sich beide Konsole mit den Smartphones messen, für die es inzwischen zahllose Spiele, darunter auch echte Hits wie „Angry Birds“ gibt. (dapd)


Kommentieren


Schlagworte