Noah Becker ist wieder Single

Noah Becker und seine Freundin Rafaela gehen nach zwei Jahren Beziehung wieder getrennte Wege.

Berlin – Noah Becker, Sohn des früheren Tennisspielers Boris Becker, hat sich von seiner Freundin Rafaela getrennt. „Ja, wir haben uns nach zwei Jahren getrennt. Wir sind ja noch jung, brauchen viel Freiraum“, sagte der 17-Jährige der „Bild“-Zeitung (Dienstagausgabe). „Ich ziehe bald nach New York, genieße erst mal mein Single-Leben“, fügte er hinzu.

Becker ist davon überzeugt, dass es die große Liebe gibt. „Ich werde die Frau fürs Leben schon noch finden.“ (dapd)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren