Messi für „L‘Equipe“ der „Champion der Champions 2011“

Fußball-Superstar Lionel Messi hat die nächste Auszeichnung eingeheimst.

Paris – Nachdem der 24-jährige FIFA-Weltfußballer Lionel Messi vom FC Barcelona in dieser Woche in seiner argentinischen Heimat bereits zum „Sportler des Jahres“ gewählt worden ist, ehrte ihn nun die französische Sporttageszeitung „L‘Equipe“ in ihrer Samstag-Ausgabe als „Champion der Champions 2011“.

Mit 807 Punkten setzte sich Messi klar vor dem serbischen Tennis-Weltranglistenersten Novak Djokovic (699) durch. Der deutsche Formel-1-Doppel-Weltmeister Sebastien Vettel vom österreichischen Red-Bull-Team folgte mit 255 Zählern abgeschlagen auf Rang drei. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte