Matthew McConaughey: Hochzeitsantrag am Weihnachtstag

Der 42-Jährige und seine 29-jährige Verlobte Camila Alves sind bereits seit fünf Jahren zusammen.

Los Angeles – Matthew McConaughey hat sich über Weihnachten mit Camila Alves verlobt. Der Schauspieler machte dem brasilianischem Model am Sonntag, 25. Dezember, einen Antrag und gab dies auf seinem Twitter-Accountbekannt. Zu einem Bild, das die beiden küssend zeigt, schrieb er: „Habe gerade Camila gefragt, ob sie mich heiraten will.“

Der 42-Jährige ist bereits seit fünf Jahren mit der 29-Jährigen zusammen und zieht mit ihr die beiden Kinder Levi (3) und Vida (23 Monate) groß.

Schon in der Vergangenheit erklärte der Hollywood-Star an, dass er will, dass sich Alves in ihrer Beziehung sicher fühlt und kaufte für seine Familie deshalb ein neues Zuhause. „Zuvor hatte ich ein superHaus in den Hollywood Hills, das ich selbst gemacht habe – das Gestalten des Landes und das Verzieren von so gut wie allem. Aber das Haus gehörte mir. Und ja, wir hätten da sofort einziehen können. Camila hätte gesagt: ‚In Ordnung, verändere nichts.‘ Aber ich dachte, dass ich die Frau gefunden habe, mit der ich das machen möchte, die Frau, mit der ich eine Familie haben möchte und hoffentlich unser Leben gemeinsam lebe.“ (bang)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren