„Grey‘s Anatomy“-Star Patrick Dempsey will weiter machen

„Ich habe eine Familie zu ernähren, also warum sollte man nicht darüber reden, weiter zu machen?“, so Dempsey zu „TV Guide“.

New York - „Grey‘s Anatomy“-Schauspieler Patrick Dempsey (45) will seinen weißen Kittel möglicherweise doch noch nicht so schnell an den Nagel hängen - auch wenn er vor kurzem mit dem Gedanken gespielt hat, aus der populären Krankenhausserie auszusteigen. „Ich habe eine Familie zu ernähren, also warum sollte man nicht darüber reden, weiterzumachen? Die Frage ist, ob ich eine ganze Staffel mache, nur eine halbe oder überhaupt weitermache“, sagte er dem US-Magazin „TV Guide“.

Er habe jede Menge andere Projekte, die er gerne verfolgen würde, wie Autorennen oder Filme drehen. „Aber wenn ich alles auf die Reihe bekomme, warum nicht?“, fügte er hinzu. Dempsey spielt in der beliebten US-Serie den Neurochirurgen Derek „McDreamy“ Shepherd. (APA/dpa)


Kommentieren