Design trägt Außerferner Handschrift

Wien, Breitenwang – Unter den Absolventen des Wiener Modekollegs Herbststraße, die im Völkerkunde-Museum ihre Abschlusskollektionen vorstell...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien, Breitenwang –Unter den Absolventen des Wiener Modekollegs Herbststraße, die im Völkerkunde-Museum ihre Abschlusskollektionen vorstellten, war heuer auch eine Außerfernerin – Lisa Saurer (23) aus Breitenwang. Die in zwei Jahren erschaffenen Entwürfe der angehenden Modedesignerin wurden erstmals der Öffentlichkeit in prunkvollem Rahmen präsentiert. Der nicht enden wollende Applaus und das Blitzlichtgewitter der Fotografen am Catwalk entschädigten für die Mühen der letzten Monate. In der Fachschule erlernte die Schülerin Fertigkeiten vom Blattentwurf bis zur Fertigung in der Werkstätte. Saurers Modelle waren dunkel gehalten. Als Applikation hatte sie bearbeitete Müllsäcke zum Einsatz gebracht. (hm)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren