Mann fuhr auf Suche nach Bleibe vier Jahre mit Rad durch Deutschland

Wie die Gießener Zeitung am Donnerstag berichtete, hat Max Bryan eine Bleibe auf einem Gutshof im hessischen Steinfurth nördlich von Frankfurt am Main gefunden.

  • Artikel
  • Diskussion

Wien/Gießen – Ein Obdachloser ist vier Jahre lang auf der Suche nach einer für ihn bezahlbaren Wohnung mit dem Rad durch Deutschland gefahren. Wie die Gießener Zeitung am Donnerstag berichtete, hat Max Bryan eine Bleibe auf einem Gutshof im hessischen Steinfurth nördlich von Frankfurt am Main gefunden. Insgesamt war er 1000 Kilometer unterwegs.

Die Gemeinde liegt nur wenige Kilometer von Bad Nauheim entfernt, die Stadt, in der er auch als Jugendlicher schon lebte. Max Bryan lebte 748 Tage ohne Wohnung. (APA)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte