Zigarette auf dem Dach entsorgt: Brandalarm beim Stanglwirt in Going

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brandherd vom Hausmeister gelöscht werden.

  • Artikel
  • Diskussion

Going - Beim bekannten Stanglwirt in Going hat es am Donnerstagnachmittag Brandalarm gegeben. Auf einem Anbau des Daches beim Biohotel war ein Feuer ausgebrochen. Auslöser war eine achtlos weggeworfene Zigarette, die ein Hotelgast zuvor am Fenster seines Zimmers geraucht hatte und dann auf dem Dach „entsorgte“. Daraufhin begannen die Holzschindeln zu brennen.

Das Feuer konnte vom Hausmeister des Hotels gelöscht werden, die alarmierte Feuerwehr öffnete das Dach mit einer Motorsäge um eventuelle Glutnester zu lokalisieren. Ein Löscheinsatz seitens der Goinger Feuerwehr war nicht mehr notwendig. Personen wurden nicht verletzt. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen und Weber-Grill gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte