Pkw-Lenker beging Fahrerflucht nach Verkehrsunfall im Bezirk Tulln

Tulln (APA) - Nach einem Verkehrsunfall in Absdorf (Bezirk Tulln) hat am Mittwochnachmittag ein Pkw-Lenker Fahrerflucht begangen. Ein 15-Jäh...

  • Artikel
  • Diskussion

Tulln (APA) - Nach einem Verkehrsunfall in Absdorf (Bezirk Tulln) hat am Mittwochnachmittag ein Pkw-Lenker Fahrerflucht begangen. Ein 15-Jähriger auf seinem Fahrrad war niedergestoßen worden, berichtete die Sicherheitsdirektion. Der Jugendliche erlitt einen Bruch des rechten Armes. Das Auto mit Tullner Kennzeichen soll dunkelblau lackiert sein. Die Polizeiinspektion Großweikersdorf ersucht unter der Telefonnummer 059133-3284 um Hinweise.

Laut Sicherheitsdirektion war der Pkw-Lenker trotz einer Stopptafel ohne anzuhalten in eine Kreuzung eingefahren. Eine Kollision mit dem Radfahrer, der zu Sturz kam, war die Folge. Der Autofahrer hielt jedoch nicht an.


Kommentieren