Legenden rocken die Area47

Altrocker geben sich am 29. Juni in der Area47 die Ehre. Mit Status Quo kommt einer der erfolgreichsten Rockbands nach Tirol. Opus wird als Vorband für Stimmung sorgen.

  • Artikel
  • Diskussion

Ötztal Bahnhof – Auf ihrer Tour anlässlich ihres 50-jährigen Bandjubiläums machen Status Quo auch Stopp in Tirol. Beim „Legends of Rock“-Abend am 29. Juni in der Area47 in Ötztal Bahnhof werden Sänger Francis Rossi und seine Kollegen ob sie es immer noch schaffen, Hallen zum Kochen zu bringen. Status Quo zählt zu den erfolgreichsten und langlebigsten Rockgruppen. Insgesamt hat die Band bislang 29 Studioalben veröffentlicht und kann 120 Millionen verkaufte Tonträger verbuchen.

Unter den mehr als hundert Singles, die die Altrocker verkauft haben, befinden sich Klassiker wie „Whatever You Want“, „Caroline“, „Again And Again“ , „In The Army Now“ und „Down Down“.

Unterstützt werden die Briten beim „Legends of Rock“ von einer der erfolgreichsten österreichischen Rockbands. Opus wird am 29. Juni in der Area 47 nicht nur mit „Live is Life“ ordentlich einheizen. (TT)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren