Audi baut neues Werk in Mexiko - „Spiegel“

Berlin (APA/AFP) - Der deutsche Autobauer Audi baut ein neues Werk in Mexiko. Die Volkswagen-Tochter habe sich damit nach langem Ringen im K...

  • Artikel
  • Diskussion

Berlin (APA/AFP) - Der deutsche Autobauer Audi baut ein neues Werk in Mexiko. Die Volkswagen-Tochter habe sich damit nach langem Ringen im Konzern durchgesetzt, berichtete der „Spiegel“ am Freitag im Voraus aus seiner neuesten Ausgabe. Hohe Manager des Konzerns hatten sich demnach dafür eingesetzt, dass Audi das VW-Werk in Chattanooga in den USA mitnutze.

Audi will mit dem Werk dem Bericht zufolge seine Position in Nordamerika ausbauen. Der Oberklasse-Autobauer liegt dort hinter seinen deutschen Konkurrenten BMW und Mercedes-Benz. Montiert werden soll in Mexiko ab 2015 demnach der Geländewagen Q5. Im Werk in Ingolstadt, wo der Q5 bisher produziert wird, solle stattdessen ein anderes Modell gebaut; die dortigen Arbeitsplätze sollen damit gesichert werden.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren