Sportdirektor Prudlo bleibt Wacker bis Ende 2013 erhalten

Der FC Wacker Innsbruck und Oliver Prudlo konnten sich auf eine weitere Zusammenarbeit einigen.

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck – Oliver Prudlo bleibt dem FC Wacker Innsbruck in seiner Funktion als Sportdirektor erhalten. Der 43-Jährige unterzeichnete am Freitag einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2013.

„Ich bin froh, dass die Angelegenheit endlich vom Tisch ist. Der Verein hat sich in den letzten Tagen sehr um mich bemüht“, erklärte Prudlo.

Nach dem ersten Vertragsangebot vor zwei Tagen erbat sich der gebürtige Wiener noch Bedenkzeit, da der Klub ihm einen Kontrakt über nur ein Jahr vorgelegt hatte. (tt.com)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren