US-Kampfjet 3 - ABC: Piloten nicht lebensgefährlich verletzt

Die beiden Piloten konnten sich retten: Sie wurden mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Absturz entfac...

  • Artikel
  • Diskussion

Die beiden Piloten konnten sich retten: Sie wurden mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Absturz entfachte ein Feuer in einem Appartement-Komplex. Laut unterschiedlichen Angaben gerieten sogar bis zu fünf Gebäude in Brand. Nach wie vor war unklar, ob es am Boden Opfer gab.

Ein Augenzeuge berichtete, dass er einen Piloten mit blutverschmiertem Gesicht auf dem Boden liegen gesehen habe. „Ich blickte aus dem Schlafzimmerfenster, und ich sah nichts als rot, rot und orange, Blitze und einen krachenden Lärm.“ Er habe dann gemeinsam mit anderen Anrainern den Piloten auf die Straße getragen.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren