Pensionist prallte in Obersteiermark mit Pkw gegen Baum - Tot

Graz (APA) - In der Obersteiermark ist am Freitagnachmittag ein 89 Jahre alter Pensionist mit seinem Pkw gegen einen Baum geprallt. Der alte...

  • Artikel
  • Diskussion

Graz (APA) - In der Obersteiermark ist am Freitagnachmittag ein 89 Jahre alter Pensionist mit seinem Pkw gegen einen Baum geprallt. Der alte Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen, wie die Sicherheitsdirektion Steiermark am Karsamstag mitteilte. Der Obersteirer dürfte laut Polizei am Steuer seines Wagens einen Herzinfarkt erlitten haben.

Gegen 16.15 Uhr wurden die Polizeiinspektion Seckau und die Freiwillige Feuerwehr im Bezirk Murtal von Zeugen alarmiert: Ein Pkw sei im Gemeindegebiet von Rachau von der Straße abgekommen. Feuerwehrleute der Wehr Rachau verschafften dem Notarzt mit Bergewerkzeug Zugang zum verunglückten Lenker im Fahrzeugwrack: Der Arzt konnte jedoch nur mehr den Tod des Pensionisten feststellen.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren