Bombenanschlag nahe Kirche im Norden Nigerias

Kano (APA/AFP) - Im Norden Nigerias hat sich am Sonntag eine schwere Explosion nahe einer Kirche ereignet. Ein Bewohner berichtete telefonis...

  • Artikel
  • Diskussion

Kano (APA/AFP) - Im Norden Nigerias hat sich am Sonntag eine schwere Explosion nahe einer Kirche ereignet. Ein Bewohner berichtete telefonisch aus der Stadt Kaduna, die Kirche und parkende Autos seien beschädigt worden. Die Polizei sprach von einem Bombenanschlag. Ob die Explosion während des Ostergottesdienstes stattfand, war unklar. Angaben über mögliche Opfer lagen zunächst nicht vor.

Zu Weihnachten hatte die islamistische Sekte Boko Haram mehrere Anschläge auf Kirchen in Nigeria verübt. Bei dem schwersten Anschlag starben nahe der Hauptstadt Abuja 44 Menschen.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren