Fouls, Torschüsse und Dribblings - die EM der Datensammler

Für Statistikliebhaber ist die EURO eine Spielwiese bislang unbekannten Ausmaßes. Ob Torschüsse mit und ohne zählbaren Erfolg, ob Pfostentreffer oder Abseitsstellungen - es gibt nichts, was nicht in irgendwelchen Datenbanken erfasst ist.

Warschau – Der Sportdatenanbieter Opta veröffentlicht umfangreiche Statistiken und kuriose Fakten zur Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine. Eine Auswahl:

- Franck Ribery (Frankreich) bestritt mit Abstand die meisten Zweikämpfe: 91 (44 % gewonnen) und Dribblings: 38 (42 % erfolgreich)

- Xavi (Spanien) gab die meisten Torschussvorlagen, ohne dass eine einzige davon zu einem Tor führte (17)

- Cristiano Ronaldo (Portugal) traf am häufigsten Aluminium (viermal), kein anderer Spieler mehr als einmal

- Cristiano Ronaldo brachte die meisten Schüsse aufs Tor: neun, also sogar einer mehr als das gesamte griechische Team

- Alexander Kerschakow (Russland) war der Spieler mit den meisten Torschüssen, ohne dass davon einer auf das Tor kam (14)

- Robbie Keane (Irland) lief am häufigsten ins Abseits (siebenmal)

- Karim Benzema (Frankreich) ist der Spieler mit den meisten Torschüssen, ohne dabei ein Tor erzielt zu haben (19). Insgesamt gab der französische Angreifer bei EM-Endrunden schon 27 Schüsse ohne Torerfolg ab - nur der Niederländer Clarence Seedorf mehr (33)

- Die meisten Zweikämpfe in der Luft bestritt Griechenlands Georgios Samaras: 19 (58 & gewonnen)

- Andrej Schewtschenko (Ukraine) wurde mit seinen zwei Toren beim 2:1-Sieg gegen Schweden am 11. Juni 2012 zum ältesten Spieler der EM-Geschichte, dem bei einer EURO ein Doppelpack gelang. Zum Zeitpunkt seiner Tore war der Ukrainer 35 Jahre, 8 Monate und 12 Tage alt

- Mit Tschechien erreichte erstmals ein Team mit negativer Tordifferenz Platz eins einer EM-Gruppe

- Die meisten unterschiedlichen Spieler setzte Griechenland ein (20), die wenigsten Dänemark und die Niederlande (je 15)

- Bei dieser EM gab es bereits 20 Kopfballtore. So viele waren es noch nie bei einer EM


Kommentieren