Männer von sechsköpfiger Gruppe angegriffen und schwer verletzt

Innsbruck - Zwei Männer im Alter von 23 und 25 Jahren wurden am Mittwoch gegen 5 Uhr in der Universitätsstraße in Innsbruck nach einer verba...

Innsbruck - Zwei Männer im Alter von 23 und 25 Jahren wurden am Mittwoch gegen 5 Uhr in der Universitätsstraße in Innsbruck nach einer verbalen Auseinandersetzung angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Die sechsköpfige Tätergruppe (männlich und etwa 23 Jahre alt) flüchtete.

Zwei Männer wurden wenig später von der Polizeiinspektion Hötting und Neu Arzl im Zuge der Fahndung geschnappt. Die Opfer erkannten die beiden Männer, diese waren geständig. Die Suche nach den weiteren Tätern läuft. (tt.com)


Kommentieren


Schlagworte