Aktuelle E-Klasse 850.000-mal verkauft

Stuttgart – Alle E-Klasse-Generationen und -Varianten zusammengezählt, verkauften sie sich weltweit mehr als 13 Millionen Mal, wie Daimler i...

Stuttgart –Alle E-Klasse-Generationen und -Varianten zusammengezählt, verkauften sie sich weltweit mehr als 13 Millionen Mal, wie Daimler in dieser Woche informierte. Wobei sich das aktuelle Modell mit seinen fünf Spielarten wacker schlägt: Allein die seit Anfang 2009 erhältliche Limousine der E-Klasse fand mehr als 600.000 Käufer auf dem Globus, gefolgt vom Kombi, der rund 100.000-mal in den Neuzulassungsstatistiken auftaucht. Vom Cabrio setzten die Schwaben mehr als 60.000 Exemplare ab, vom Coupé rund 50.000 Stück. Noch einmal so viel dürften vom viertürigen Coupé CLS (zweite Generation), der die Plattform der E-Klasse nutzt, seit Anfang 2011 verkauft worden sein. Brandneu im E-Klasse-Sortiment ist der E 300 BlueTec Hybrid, der pro 100 Kilometer Fahrt nur 4,2 Liter Diesel im EU-Testzyklus verbraucht. Sein CO2-Ausstoß von 109 g/km verdient Respekt in der Oberklasse – ebenso wie der neue Kombi CLS Shooting Brake, den Mercedes auf dem Pariser Autosalon der Weltöffentlichkeit vorstellt und dann verkauft. (hösch)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte