Autotür ging während Fahrt auf: 27-Jähriger verursachte Unfall

Der Mann prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Dabei wurde der 27-Jährige schwer verletzt.

Kitzbühel - Ein 27-jähriger Mann aus Kitzbühel ist am Montag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Während der Fahrt öffnete sich die Autotür, infolge verriss der Mann seinen Pkw und prallte gegen einen Baum. Dabei verletzte sich der Einheimische schwer, hieß es am Dienstag im Polizeibericht. Der 27-Jährige wurde vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus nach St. Johann geflogen.

Gegen 12.30 Uhr war der Tiroler auf einer Gemeindestraße in Richtung Schwarsee unterwegs gewesen, als sich in einer Kurve die Tür auf der Fahrerseite von selbst öffnete. Der 27-Jährige wurde an Ort und Stelle erstversorgt. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte