Cher traut sich zum dritten Mal

Die Pop-Diva will angeblich noch diesen Herbst ein ehemaliges Mitglied der Hells-Angels-Biker heiraten. Das wäre dann bereits die dritte Ehe der Kalifornierin.

Los Angeles –Cher plant offenbar mit einem ehemaligen Mitglied der Hells-Angels-Biker einen Road-Trip nach Las Vegas. Dort will die 66-Jährige den 24 Jahre jüngeren Tim Medvetz diesen Herbst zum Mann nehmen.

Die Trauung soll dabei ganz schnell in einer Kapelle in der legendären Spielerstadt vollzogen werden. Das Paar war bereits vor einigen Jahren in einer Beziehung und wollte 2008 fast heiraten – was wegen der Karriere der Pop-Diva allerdings verhindert wurde.

Nachdem sich die beiden getrennt hatten, war sich Cher damals sicher, nie wieder heiraten zu wollen. Ihre beiden Söhne Chaz (43) und Elijah Blue (36) konnten sie jedoch überzeugen, ihre Beziehung mit Medvetz wieder zu beleben. „Das ist Chers letzte Chance für die Liebe“, erklärte ein Freund von Cher kürzlich. „Und sie muss ihren beiden Söhnen Chaz und Elijah Blue dafür danken. Chaz saß mit Cher zusammen und sagte: ‚Mama, werd erwachsen! Geh zurück zu Tim!‘ Die beiden haben sich dann heimlich getroffen und genau da angefangen, wo sie aufgehört hatten“, ergänzte er.

Cher war bereits zweimal verheiratet: Den mittlerweile verstorbenen Sonny Bono nahm sie 1963 zum Mann, ließ sich aber 1975 von ihm scheiden. Im selben Jahr heiratete sie Gregg Allman. Die beiden trennten sich zwei Jahre später wieder. Weitere Beziehungen führte sie unter anderem mit Tom Cruise, Val Kilmer und Eric Clapton. (bang)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren