Elton John sorgt sich um seinen Sohn Zachary

London – Ja, ja, auch prominente Väter plagen Sorgen. Elton John sogar ganz besondere. Der britische Sänger fürchtet nämlich, dass sein inzw...

London –Ja, ja, auch prominente Väter plagen Sorgen. Elton John sogar ganz besondere. Der britische Sänger fürchtet nämlich, dass sein inzwischen 19 Monate alter Sohn Zachary eine schwere Kindheit haben könnte.

„In der Schule werden andere Kinder sagen: ,Du hast keine Mami!‘“, sagte der Sänger in einem Interview. Aber für Zachary könnte es auch eine Last sein, einen Prominenten als Vater zu haben.

Elton John war mit seinem Lebensgefährten – dem Kanadier David Furnish – 2010 über eine Leihmutter Vater geworden. „Wir sind schon weit gekommen, aber es gibt immer noch Homophobie, und das wird auch so bleiben, bis eine neue Elterngeneration das ihren Kinder nicht mehr eintrichtert.“ (APA, AFP)


Kommentieren