Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad prallte gegen Lkw

Der 33-jährige Zweiradlenker prallte auf die rechte Fahrzeugseite. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Völkermarkt - Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend auf der Bleiburgerstraße (B81) im Kärntner Bezirk Völkermarkt ereignet. Ein in Richtung Sonnegg fahrender Lkw-Lenker wollte um 19.40 Uhr nach links auf die Gemeindestraße in Richtung Pfannsdorf einbiegen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Das Motorrad prallte dabei laut einem Bericht der Kärntner Polizei frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des Lkw. Der 33-jährige Motorradfahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen, denen er trotz intensivster ärztlicher Hilfeleistungen noch an der Unfallstelle erlag. Der Lenker des Lkw blieb unverletzt, erlitt jedoch einen schweren Schock. Die B81 war bis 21.55 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte