Schon die zweite Niederlage für die L.A. Lakers in der NBA

Harden feierte ein tolles Debüt bei den Houston Rockets.

Toronto/Los Angeles (Kalifornien) – Das Star-Ensemble der Los Angeles Lakers hat am Mittwoch auch im zweiten Spiel der neuen NBA-Saison verloren. Selbst 33 Punkte und 14 Rebounds des neuen Centers Dwight Howard sowie 30 Zähler von Bryant waren zu wenig, um die 106:116-Niederlage bei den Portland Trail Blazers zu verhindern.

„In der Verteidigung haben wir keinen guten Job gemacht“, stellte Lakers-Coach Mike Brown fest. Zu allem Überfluss humpelte Spielmacher Steve Nash nach einem Zusammenprall noch vor der Pause in die Kabine und ließ sein linkes Bein behandeln.

Einen Einstand nach Maß feierte hingegen James Harden bei den Houston Rockets. Der erst kurz vor Saisonbeginn von Titelanwärter Oklahoma nach Houston gewechselte Olympiasieger erzielte beim 105:96 über die Detroit Pistons 37 Punkte und gab zwölf Assists. Damit bewies Harden Führungsqualitäten, nachdem er in der vorigen Saison als bester Bankspieler der Liga ausgezeichnet worden war und hinter Kevin Durant und Russell Westbrook die Nummer drei im Team war.

Ihr jeweils erstes Saisonmatch bestritten die Los Angeles Clippers und die Memphis Grizzlies. Der 101:92-Erfolg der gastgebenden Clippers kam erst im Schlussviertel zustande. Noch warten müssen die Brooklyn Nets auf ihr Heimdebüt im Barclays Center. Das Lokalderby gegen die NY Knicks wurde wegen der Überschwemmungen der U-Bahn nach dem Wirbelsturm „Sandy“ abgesagt. (APA/dpa/Si/Reuters)

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

NBA-Ergebnisse vom Mittwoch: Toronto Raptors - Indiana Pacers 88:90, Philadelphia 76ers - Denver Nuggets 84:75, Detroit Pistons - Houston Rockets 96:105, Chicago Bulls - Sacramento Kings 93:87, New Orleans Hornets - San Antonio Spurs 95:99, Utah Jazz - Dallas Mavericks 113:94, Phoenix Suns - Golden State Warriors 85:87, Los Angeles Clippers - Memphis Grizzlies 101:92, Portland Trail Blazers - Los Angeles Lakers 116:106.


Kommentieren


Schlagworte