Fasching geht ins Finale

Iselsberg-Stronach, Lienz, Sillian – Restlos ausverkauft war auch die vierte Faschingssitzung in Iselsberg-Stronach, die wegen der großen Na...

Iselsberg-Stronach, Lienz, Sillian –Restlos ausverkauft war auch die vierte Faschings­sitzung in Iselsberg-Stronach, die wegen der großen Nachfrage extra eingeschoben wurd­e. „Fasching am Berg“ ließ auch den Osttiroler Komponisten und Produzenten Walter Wide­mair nicht ungeschoren. Sein Buch „Wenn Zwerge nicht mehr schweigen“ fand allerdings keine Gnade vor den Augen des Kaisers, der sich selbst als Fan der von Wide­mair verunglimpften Kastelruther Spatzen deklarierte. Heute geht der Fasching ins Finale. In Lienz findet ab 13.30 Uhr ein großer Umzug statt. In Sillian (Beginn 14 Uhr) ist die Bewilligung für den Benutzung der Bundesstraße inzwischen da. (co)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren