Der Mann, der Kängurus liebt

Sydney – Crocodile Dundee und „Krokodiljäger“ Steve Irwin waren gestern. Australien hat nun einen neuen Star aus dem Outback: Chris „Brolga“...

Sydney –Crocodile Dundee und „Krokodiljäger“ Steve Irwin waren gestern. Australien hat nun einen neuen Star aus dem Outback: Chris „Brolga“ Barns, Retter von verwaisten Baby-Kängurus. In der Nähe der Stadt Alice Springs kümmert er sich um 25 Kängurus, Jungtiere werden wieder ausgewildert. Barns‘ Leben ist nun aber ein wenig turbulenter geworden: Nach einer erfolgreichen TV-Dokumentation des britischen Senders BBC bekommt er viele Fan-E-Mails – und auch Heiratsanträge. Infos: http://www.kangaroosanctuary.com/. (dpa)


Kommentieren


Schlagworte