Lakers bleiben mit Sieg über Dallas weiter im NBA-Play-off-Rennen

Meister Miami unterlag ersatzgeschwächt den New York Knicks 90:102. Carmelo Anthony überragte mit 50 Punkten.

  • Artikel
  • Diskussion

Los Angeles - Mit einem klaren 101:81-Heimerfolg über die Dallas Mavericks haben die Los Angeles Lakers ihre Chance auf eine Play-off-Teilnahme in der National Basketball Association (NBA) gewahrt. Angeführt von Kobe Bryant (23 Punkte, 11 Rebounds und 11 Assists) sowie Dwight Howard (24 Punkte und 12 Rebounds) feierten die Kalifornier am Dienstag einen klaren Sieg.

Titelverteidiger Miami Heat erlitt indes ohne seine leicht verletzten Superstars LeBron James und Dwyane Wade eine 90:102-Heimniederlage gegen die New York Knicks. Überragender Mann auf dem Parkett war Carmelo Anthony, der mit 50 Punkten für die Gäste seinen Karriere-Rekord egalisierte. (APA)

NBA-Ergebnisse: Washington Wizards - Chicago Bulls 90:86, Miami Heat - New York Knicks 90:102, Los Angeles Lakers - Dallas Mavericks 101:81

TT-ePaper gratis lesen und Weber-Grill gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte