Plus

Aus für Lattella bei Tirol Milch

Die Berglandmilch zieht die Produktion der Traditionsmarke Lattella fast zur Gänze von Wörgl ab, auch Darbo verliert Auftrag.

  • Artikel
  • Diskussion

Von B. Eberharter und B. Troger

Wörgl –Es ist ein Ur-Tiroler Produkt und der Kassenschlager der Tirol Milch schlechthin, das Molkegetränk Lattella. 34 Jahre nach der Markteinführung 1979 verlagert die Konzernmutter Berglandmilch die Produktion von Lattella vom Tirol-Milch-Werk in Wörgl ins niederösterreichische Aschbach. „Der Großteil von Lattella wird im Osten von Österreich konsumiert, daher ergeben sich Logistikvorteile“, erklärt Tirol-Milch-Obmann Stefan Lindner, außerdem wolle die Berglandmilch die Auslastung ihrer Werke optimieren.


Kommentieren


Schlagworte