Paris Saint Germain festigt mit klarem Sieg die Tabellenführung

Der Hauptstadt-Club feierte gegen Rennes einen 2:0-Erfolg und führt weiter mit sieben Punkten Vorsprung auf Marseille die Tabelle an.

  • Artikel
  • Diskussion

Paris - Paris St. Germain hat seine Tabellenführung in der französischen Ligue 1 mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Stade Rennes gefestigt. Jeremy Menez (56. Minute) und Fußball-Superstar Zlatan Ibrahimovic in der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielten am Samstag die Tore für die Hauptstädter. Der englische Ex-Nationalspieler David Beckham wurde zu Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Nach dem 31. Spieltag hat PSG weiter sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Olympique Marseille, der seinerseits ein 1:0 gegen Girondins Bordeaux feierte. Im Viertelfinale der Champions League muss Paris am Mittwoch im Rückspiel beim FC Barcelona antreten. Das Hinspiel im heimischen Prinzenpark hatte 2:2 geendet. (dpa)


Kommentieren


Schlagworte