Knirps spielt sich in die Herzen der Chelsea-Fans

Bei der Saison-Abschlussfeier der „Blues“ sorgte ein kleiner Junge für die Szene des Tages.

London – Ein kleiner Junge hat sich bei der Saison-Abschlussfeier des FC Chelsea in die Herzen der „Blues“-Anhänger gespielt. Josh Turnbull, Sohn des Chelsea-Ersatztormanns Ross Turnbull, schnappt sich den Ball und legt ein Solo über das halbe Spielfeld hin. Als der Knirps die Kugel auch noch im Tor unterbringt, feiern die Fans den „Nachwuchs-Kicker“ und singen „Sign him up, sign him up, sign him up!“

Sehen Sie sich diese Aktion am besten selbst auf Video an! (tt.com)


Kommentieren


Schlagworte