Wo ist mein Zug? ÖBB-Zugradar online abrufbar

Mehr als 4000 Züge lassen sich auf einer Landkarte täglich „verfolgen“. Bei entsprechendem Interesse könnte es auch eine App geben.

Wien - Die mehr als 4000 täglich verkehrenden ÖBB-Züge lassen sich seit heute, Dienstag, regelrecht verfolgen. Wo sind sie unterwegs? Kommt meine Verbindung pünktlich an? Diese und ähnliche Fragen lassen sich Dank dem ÖBB-Zugradar online beantworten.

Die Züge im österreichischen Eisenbahnnetz werden unter zugradar.oebb.at auf einer Landkarte angezeigt. Per Mausklick auf den gewünschten Zug erscheinen dessen Echtzeitdaten – also aktueller Standort und Pünktlichkeit – sowie die nächsten Haltestellen.

Vorerst warten die Bundesbahnen, wie sich die Zugriffe entwickeln. Sollte der Ansturm groß genug sein, würde man eine entsprechende App für Smartphones entwickeln. (APA)


Kommentieren


Schlagworte