2:0-Auftaktsieg für Honduras im Gold-Cup gegen Haiti

Die Mittelamerikaner sind damit nach dem ersten Spieltag Tabellenführer.

Harrison (New Jersey) – Das Fußball-Nationalteam von Honduras hat im Gold-Cup des Nord- und Mittelamerika-Verbandes (CONCACAF) nach dem ersten Spieltag in der Gruppe B die Führung übernommen. Beim 2:0 (1:0) über Haiti trafen am Montag in Harrison bei New York Rony Martinez (4.) und Marvin Chavez (78.). Trinidad und Tobago hatte sich zuvor 2:2 (1:1) von El Salvador getrennt. Rodolfo Zelaya (21., 68.) erzielte beide Treffer für El Salvador, Kenwyne Jones (72.) rettete einen Punkt für Trinidad und Tobago, das durch Keon Daniel (10.) in Führung gegangen war. (APA/dpa)

Ergebnisse CONCACAF Gold Cup in Harrison (New Jersey) - Gruppe B, 1. Runde: Honduras - Haiti 2:0 (1:0), Trinidad und Tobago - El Salvador 2:2 (1:1)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte