„Cougar Town“-Star Busy Philipps nennt Tochter Cricket Pearl

Die erste Tochter der US-Amerikanerin ist vier Jahre alt und heißt Birdie Leigh.

Los Angeles - Die aus der Sitcom „Cougar Town“ bekannte Schauspielerin Busy Philipps (34) hat ihre zweite Tochter Cricket Pearl gennant. Das bestätigte ihr Sprecher am Mittwoch (Ortszeit) dem Promiportal „People.com“. Das Baby war am Dienstag vor einer Woche zur Welt gekommen.

Die Schauspielerin kommentierte den ungewöhnlichen Namen ihrer Tochter am Donnerstag deutscher Zeit auf Twitter: „Es ist komisch, dass Leute glauben, meine Kinder werden irgendwann wegen ihrer Namen in Therapie gehen müssen. Leute, meine Kinder werden eine Therapie sein.“ Die erste Tochter der US-Amerikanerin ist vier Jahre alt und heißt Birdie Leigh. „Cougar Town“ ging 2009 beim US-Sender ABC auf Sendung und wird auch im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren