ÖVP will die Strandbar am Marktplatz zurück

Innsbruck – Die Innsbrucker ÖVP wünscht sich ein neues Konzept für die Strandbar am Marktplatz (die TT berichtete). Gemeinderat Lorenz Jahn ...

Innsbruck –Die Innsbrucker ÖVP wünscht sich ein neues Konzept für die Strandbar am Marktplatz (die TT berichtete). Gemeinderat Lorenz Jahn vermutet hinter den erschwerten Genehmigungsbedingungen, mit denen Strandbar-Betreiber Josef Peer zu kämpfen hat, eine gezielte Aktion, um die Strandbar zu verhindern. „Den Verantwortlichen der Stadt war die Organisation schlicht zu mühselig“, glaubt Jahn. Der Jungpolitiker fordert die Regierung auf, hier gemeinsam eine Lösung zu suchen: „Die Strandbar war stets gut besucht, viele wünschen sie sich zurück. Es muss möglich sein, einen Kompromiss auch mit den größeren Veranstaltern zu finden.“ (dap)


Kommentieren