Radfahrerin in Saalfelden von Lastwagen überrollt

Italienerin erlitt schwerste Verletzungen am Unterkörper

Saalfelden – Eine Radfahrerin ist heute, Freitag, zu Mittag in Saalfelden (Pinzgau) von einem Lastwagen überrollt worden. Die 36-jährige Italienerin hat laut Polizei schwerste Verletzungen am Unterkörper erlitten. Sie wurde vom Rettungshubschrauber „Martin 6“ ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Die Frau war auf der Hochkönigstraße (B164) unterwegs und hatte sich in einem Kreuzungsbereich zum Linksabbiegen auf der Fahrbahnmitte eingeordnet. Dabei wurde sie von dem Lastwagen gestreift. Sie stürzte und wurde von dem Laster überfahren.

Zum Unfallzeitpunkt hatte die Radfahrerin laut Polizei keinen Helm getragen. Der Lenker des Lkw ist 54 Jahre alt.


Kommentieren


Schlagworte